url error:
http://www.tamira-travel.de/staedte/Aegypten/Assuan/3/1
https://www.tamira-travel.de/staedte/Aegypten/Assuan/3/1 Assuan Hotelangebote
Ägypten Spezialist Tamira Travel - Ägyptenreisen und mehr Ägypten Spezialist Tamira Travel - Ägyptenreisen und mehr
 


Reiseziele:
http://www.reisebuero-tamira-travel.de/

Assuan Hotelangebote

drucken


Die malerische Stadt Assuan zieht sich am Nilufer entlang und lädt mit ihren unzähligen Felukken und einem interessanten Basar zum Verweilen ein.

Insel Philae, die Nilinsel mit dem Heiligtum der Göttin Isis, ist Assuans archäologische Hauptattraktion. Beim Bau des Assuan-Staudammes drohte die Insel Philae, auf der große Tempel standen, zu versinken. Die Tempel wurden originalgetreu Stein für Stein auf die Insel Agilika verlegt.


sortieren nach:

Die malerische Stadt Assuan zieht sich am Nilufer entlang und lädt mit ihren unzähligen Feluken und einem interessanten Basar zum Verweilen ein.

Insel Philae, die Nilinsel mit dem Heiligtum der Göttin Isis, ist Assuans archäologische Hauptattraktion. Beim Bau des Assuan-Staudammes drohte die Insel Philae, auf der große Tempel standen, zu versinken. Die Tempel wurden originalgetreu Stein für Stein auf die Insel Agilika verlegt.

Mausoleum des Agha Khan ist ein Grabmal des verstorbenen Oberhauptes der Ismaili-Sekte am Westufer des Nils. Es ist ein Meisterstück fatimidischern Stils.

Der Assuan-Staudamm, eines der größten künstlichen Wasserreservoirs der Welt sichert Ägypten regelmäßige Ernten und ddie Stronversorgung. Er bewahrt das Niltal vor Überschwemmungen.

Abu Simbel gehört zu den Monumenten Ramses II und ist eines der beeindruckensden Denkmäler prachtvoller Baukunst. Der zweite und kleinere Tempel war der Gattin des Königs, Nefertari, geweiht. Beide Tempel lagen einst direkt am Nilufer und wurden durch die UNESCO vor dem Untergang in den Fluten des Nasser-Sees gerettet.
Der unvollendete Obelisk ist ein riesengroßer halbfertiger Stein, der aufzeigt, wie die alten Ägypter an diesen Monolithen gearbeitet haben.